Montag, 2. November 2015

Die Tribute von Panem 3 - Flammender Zorn (Suzanne Collins)

Klappentext:

Schwer verletzt wurde Katniss von den Rebellen befreit und in Distrikt 13 gebracht. Doch ihre einzige Sorge gilt Peeta: Die Regierung setzt alles daran, seinen Willen zu brechen, um ihn als Waffe gegen die Rebellen einzusetzen. Gale hingegen kämpft weiterhin an der Seite der Aufständischen, und das ohne Rücksicht auf Verluste. Als Katniss merkt, dass auch die Rebellen versuchen, sie für ihre Ziele zu missbrauchen, wird ihr klar, dass sie alle nur Figuren in einem perfiden Spiel sind …


Inhalt:

Katniss ist ziemlich mitgenommen. Verständlich nach einer zweiten Runde in der Arena, keinem zu Hause mehr und dem Verlust von Peeta an das Kapitol! Sie lebt jetzt in Distrikt 13 und plant mit den Rebellen den Krieg gegen das Kapitol. Doch zuerst muss Peeta befreit werden! Und was ist mit Gale? Er steht an der Seite der Rebellen, ohne Rücksicht auf Verluste, erfindet Fallen und steht im Krieg an vorderster Front. Doch will Katniss das? Es mussten doch schon so viele wegen ihr sterben.
Kann sie Peeta befreien? Liebt sie Peeta oder Gale? Wer wird den Krieg gewinnen? Wer wird leben und wer wird sterben?

Cover:

Das Cover gefällt mir am besten von allen dreien! Die Emotionen schäumen fast über, die man im Gesicht der Frau ablesen kann: Zorn, Wut, Entschlossenheit, Härte (hart geworden durch Trauer). Keine Spur von Angst oder Traurigkeit. Starker Ausdruck! Und wunderschöner Fokus der Augen!
Wenn man die "Hülle" des Buches ab macht, erscheint ein anderes Cover: Es sieht aus, als wäre das Buch aus Holz und nur der Titel ist auf dem Einband (gebunden).

Bewertung:

 Das war mal ein gelungenes Finale! Während dem lesen habe ich mir Gedanken gemacht, wie es ausgehen könnte. Folgende Möglichkeiten standen zur Auswahl:
  • Einer der/Mehrere Hauptpersonen (Haymitsch, Plutach, Finnick, Katniss, Peeta, Gale, Prim, Coin, Snow, ...) stirbt/sterben.
  • Die ehemaligen Sieger werden wahnsinnig und /oder bringen sich um.
  • Die Rebellen oder das Kapitol gewinnen.
  • Eine Seite kapituliert.
  • Katniss wählt Gale/Peeta/niemanden.
  • Die 76 Hungerspiele finden statt.
Ich hatte mit vielen gerechnet, ein paar Sachen haben sich bestätigt, oder mit dem Ende und dem Prolog habe ich nicht gerechnet! Aber ich will nicht zu viel verraten... Die Personen die sterben, fehlen und hinterlassen tiefe Berührung und Emotionen bei denen, die bleiben.
Die Liebe, der Kampf, das Ende und die Propos haben bei mir viel berührt. Es war wahnsinnig toll beschrieben, man hat sich gefühlt, als wäre man dabei. Ich hätte mir noch ein paar Kapitel gegen Ende gewünscht!

In ein paar Tagen läuft der letzte Kinofilm an, deswegen verrate ich nicht viel, sondern mache euch nur neugiereig... Ich wünsche euch viel Spaß und möge das Glück stets mit euch sein! Team Peeta!

Ich vergebe 5 von 5 Sternen!

Keine Kommentare:

Kommentar posten