Sonntag, 16. Oktober 2016

[Event] Luke Mockridge - I´m Lucky, I´m Luke!


Komiker: Luke Mockridge
Programm: I´m Lucky, I´m Luke
Ort: Oberhausen
Datum: 16.10.2016
Uhrzeit: 20 Uhr
Dauer: ca. 1 Std. 30 Min. 

Die Show "I´m Lucky, I´m Luke":
 
Die Kids der 90er Jahre: Spielzeug, Musik, Berühmtheiten und Witze.
Von Anfang bis Ende gab es einen roten Faden: Wir gründeten eine Band, sagen Lider der 90er und kamen so zu den Stars, zu der Kindheit und seinen Witzen.
Luke ist sehr talentiert, was den Umgang mit dem Publikum angeht. Er konnte gut improvisieren, sang die besten Lieder mit einer grandiosen Stimme und war dabei so witzig, wie es nur ging.

Für die, die ihn nicht kennen, hier ein Videoclip aus TVtotal: 


zu Luke:
 
Luke Mockridge ist am 21.03.1989 in Bonn geboren und aufgewachsen, er hat 2 ältere und 3 jüngere Brüder, und seine Eltern sind  kleine Berühmtheiten. Sein Vater ist der kanadischer Schauspieler Bill Mockridge und seine Mutter ist die italienische Schauspielerin und Kabarettistin Margie Kinsky. Auch seine Brüder sind alle im kreativen Bereich tätig: Sie sind Regisseur, Musiker, Sänger, Schauspieler (Jeremy Mockridge) und Model. Luke selbst ist nicht nur Komiker, sondern auch Autor (Buch: Mathe ist ein Arschloch. Wie (m)ich die Schule fertigmachte., Autor für Switch reloaded) und Moderator (NightWash oder seiner eigenen Show Luke! Die Woche und ich). Weitere Berühmtheiten in seinem Leben sind seine Pateneltern Dirk Bach und Hella von Sinnen.

-https://de.wikipedia.org/wiki/Luke_Mockridge
 
Fazit:
 
Luke ist ein beeindruckender Komiker, Schauspieler und Moderator. Er ist ein Multi-Talent, schließlich kann er mich nicht nur zum Lachen bringen sondern mit seinen Liedern auch zu Tränen rühren.
Die Show war rundum gut gestaltet, hatte einen Story-Leitfaden und war von Anfang bis Ende unterhaltsam.
Warum habe ich dann einen halben Punkt Abzug gegeben? Die Show war sehr individuell gestaltet und es kam einem so vor als wäre alles echt und ungeplant, mit Ecken und Kanten, persönlich. Jedoch waren weder die Versprecher , noch die Verarsche der Crew, ungeplant. Freunde von mir, die die Show bereits gesehen haben, erzählten uns die selben Geschichten, was ich sehr schade und enttäuschend im Nachhinein fand.
 
Ich vergebe 4,5 von 5 Sternen!

Keine Kommentare:

Kommentar posten